Sofortkredit trotz befristetem Arbeitsvertrag

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Hat sich ein Kreditwunsch erst einmal im Kopf manifestiert, dann muss es meist recht schnell mit der Umsetzung gehen. Denn dann hat man sehr genaue Vorstellungen, was mit dem Geld aus dem Kredit geschehen soll und wie es am besten seine Wirkung entfalten kann. Normalerweise ist dies alles kein Problem, da vor allen Dingen die Banken vor Ort sich nicht sehr bemühen müssen, um einen Sofortkredit zu vergeben.

Spricht man dort persönlich vor, kann man den Ablauf der Kreditaufnahme zu seinen Gunsten beeinflussen. Für einen Sofortkredit muss man allerdings bedenken, dass keine großen Kreditsummen sofort vergeben werden. Außerdem müssen alle Unterlagen für den Kredit bereit stehen, damit die Bank diese auch sofort prüfen und der Kredit am Ende auch sofort ausgezahlt werden kann. Problematisch kann es zudem werden, wenn ein Sofortkredit trotz befristetem Arbeitsvertrag gesucht wird. Dieser ist nur dann möglich, wenn man sich für die Aufnahme des Kredites einen Mitantragsteller sucht, der neben einem unbefristeten Arbeitsvertrag auch ein gutes Einkommen und eine gute Schufa sein Eigen nennen kann.

Der befristete Arbeitsvertrag

In unserem Breitengraden ist es üblich, dass bei einer Neueinstellung immer erst einmal ein befristeter Arbeitsvertrag vergeben wird. Arbeitgeber und Arbeitnehmer können sich so erst einmal kennenlernen und in Ruhe schauen, ob sie miteinander arbeiten können oder nicht. Läuft der Vertrag aus, kann dieser dann verlängert werden oder der Arbeitnehmer muss sich um eine andere Anstellung bemühen. Ein völlig normales Prozedere, welches nicht nur von herkömmlichen Unternehmen praktiziert wird. Auch Leiharbeitsfirmen statten ihre Leiharbeiter nur mit befristeten Verträgen aus.

Und Ausbildungsverträge und Verträge für Vertretungen sind ebenfalls immer befristet. Was für die Arbeitgeber eine gute und bequeme Sache ist, ist für die Arbeitnehmer nicht ganz so positiv. Besonders dann, wenn sie einen Sofortkredit trotz befristetem Arbeitsvertrag aufnehmen wollen, stoßen diese an ihre Grenzen. Die Banken wünschen sich nämlich immer eine feste Anstellung, damit das Ausfallrisiko beim Kredit so gering wie nur möglich ist. Ohne Mitantragsteller wird es deshalb keinen Sofortkredit trotz befristetem Arbeitsvertrag geben. Dieser ist nur dann ohne Mitantragsteller realisierbar, wenn man sich für einen Konsumkredit entscheidet.

Der Konsumkredit als Sofortkredit trotz befristetem Arbeitsvertrag

Der Konsumkredit ist eine beliebte Finanzierungsmöglichkeit für all jene, die ganz bestimmte Handelswaren finanzieren wollen. So können Möbel, technische Geräte oder auch Bekleidung und Spielzeug mit Hilfe von einem Konsumkredit ganz einfach und schnell finanziert werden. Und zwar direkt bei dem Unternehmen, bei dem man die Dinge kaufen möchte. Viele Onlinehändler aber auch Geschäfte vor Ort bieten den Konsumkredit an. Damit man diesen in Anspruch nehmen kann, benötigt man eine gute Schufa und monatliche Einnahmen über 400 Euro. Ein Arbeitsvertrag muss nicht vorgelegt werden. Vielmehr reicht der Personalausweis oder der Reisepass für die Beantragung aus.

Auf dem Weg zu einem Sofortkredit trotz befristetem Arbeitsvertrag ist der Konsumkredit die einzige legale Möglichkeit, den Kredit ohne Mitantragsteller aufzunehmen.

Der Mitantragsteller bei der Kreditaufnahme

Hat man hingegen einen Mitantragsteller, dann muss man sich nicht auf den Konsumkredit beschränken, sondern kann den Sofortkredit trotz befristetem Arbeitsvertrag frei bei jedem Bankhaus aufnehmen. Da ein Sofortkredit gewünscht wird, sollte im Vorfeld geklärt werden, welche Bank in der Lage ist, dass Geld in der gewünschten Zeit zur Verfügung zu stellen. Besonders schnell dürfte es bei der Hausbank gehen, da man sich dort kennt und da diese das Geld direkt nach der Genehmigung auf das Konto legen oder auch auszahlen kann. Auch andere Banken können selbstverständlich eine schnelle Überweisung des Geldes aus dem Kredit veranlassen.

Trotz alledem sollte man bei diesen darauf achten, dass ausreichend Zeit für die Beantragung vorhanden ist. So ist es nicht klug, den Kredit an einem Freitag Mittag aufzunehmen, da die Banken nach 13 Uhr in das Wochenende gehen und es passieren kann, das das Geld nicht mehr auf das Konto kommt. Man müsste dann bis Montag warten und der Sofortkredit wäre nicht mehr das, was er mit seinem Namen eigentlich verspricht. Aus diesem Grund sollte die Aufnahme vom Kredit immer so geplant werden, dass die Banken auch ausreichend Zeit für die Bearbeitung und die Auszahlung haben.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage