Kredit ohne Gehaltsbescheinigung

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Ein Kredit ohne Gehaltsbescheinigung kann nicht immer gleich einfach aufgenommen werden. Denn es muss immer erst einmal geschaut werden, warum keine Gehaltsbescheinigung vorliegt. Liegt es daran, weil man keine Arbeit und somit auch kein Einkommen hat, wird die Kreditaufnahme sehr schwer werden, da schlichtweg die Sicherheiten fehlen.

Liegt es aber daran, weil man die aktuellen Gehaltsbescheinigungen noch nicht erhalten hat oder weil man sie einfach verlegt hat, dann kann man sie ganz einfach beim Arbeitgeber nachordern und der Bank zur Ansicht geben. Eine Kreditaufnahme unter solchen Voraussetzungen und mit diesen gründen dürfte deshalb nicht schwer sein.

Widmen wir uns also der Tatsache, dass keine Gehaltsbescheinigung Aufgrund von Arbeitslosigkeit vorhanden ist und aus diesem Grund ein entsprechender Kredit ohne Gehaltsbescheinigung gesucht wird.

Die Voraussetzungen bei einem Kredit ohne Gehaltsbescheinigung

Ohne Einkommen ist es sehr schwer, gute Kreditangebote zu finden. Lediglich der Konsumkredit kann unter solchen Umständen funktionieren. Oder aber man greift auf den Dispo zurück, den die Bank auf dem Girokonto eingerichtet hat. Dieser ist aber sehr teuer und sollte nur dann genutzt werden, wenn es sich wirklich nicht vermeiden lässt.

Soll ein regulärer Kredit aufgenommen werden, weil das Geld zur freien Verfügung stehen muss, dann geht dies nicht mit einem Konsumkredit. Er ist stets zweckgebunden und man kann sich das Geld daraus nicht in Bar auszahlen lassen. Damit der Ratenkredit möglich werden kann, muss ein Mitantragsteller mit einem passenden Einkommen gefunden werden. Erst dann kann man sich an eine Bank wenden und den Kredit beantragen. Alle anderen Bemühungen im Vorfeld werden mit großer Wahrscheinlichkeit von der Bank abgelehnt, da man keine Sicherheiten hat.

Zusammengefasst bedeutet dies, dass man immer einen Mitantragsteller benötigt, wenn ein Ratenkredit, Immobilienkredit oder auch ein Autokredit benötigt wird. Reicht ein Konsumkredit für den Einkauf von Möbeln, Kleidung oder Technik aus, kann der Kredit ohne Gehaltsbescheinigung auch ohne Hilfe aufgenommen werden.

Der Konsumkredit als Kredit ohne Gehaltsbescheinigung

Bei einem Konsumkredit ist es ausreichend, wenn man Einnahmen hat, die höher als 400 Euro pro Monat sind. Ob es sich dabei um Arbeitslosengeld, Elterngeld, Unterhalt oder auch Kindergeld handelt, ist erst einmal egal. Den Unternehmen, die den Konsumkredit bereitstellen, ist es wichtig, dass jeden Monat Einnahmen erzielt werden. Die Quelle ist dabei sekundär.

Zudem wird eine gute Schufa benötigt. Hat man diese nicht, funktioniert auch der Konsumkredit nicht. Zwar könnte man auch hier einen Bürgen oder Mitantragsteller benennen. Doch dies wird nur selten von den Unternehmen gewünscht, da dies mit einer Mehrarbeit verbunden ist, die untypisch für einen Konsumkredit wäre. Schließlich handelt es sich in der Regel nur um einen Kleinkredit, der schnell aufgenommen und auch schnell zurückgezahlt werden soll. Große Überprüfungen bei der Beantragung oder zusätzliche Kreditnehmer sind da nicht erwünscht.

Der Kreditvermittler

Viele Menschen, die einen Kredit ohne Gehaltsbescheinigung suchen, sehen ihre größte Chance in einem Kreditvermittler. Schließlich werben diese damit, dass sie auch in schwierigen Situationen einen Kredit beschaffen können und das eine Arbeitslosigkeit kein Grund für eine Ablehnung ist.

Wer sich auf solche Angebote einlässt, wird schnell merken, dass sich dahinter meist nur Lockangebote verbergen, die am Ende oftmals nicht den gewünschten Kredit bereitstellen, sondern nur Geld kosten. Und sollte doch ein Kredit möglich sein, dann ist dieser so teuer, dass er sich nicht lohnt. Denn das Geld stammt dann meist von privaten Geldgebern, die ihre Zinsen frei festlegen können. Hinzu kommt das Honorar des Vermittlers, welches vom Kreditinteressenten bezahlt werden muss. Auch dann, wenn es nicht zu einem Kreditabschluss kommt.

Aus diesem Grund sollte man die Finger von solchen Angeboten lassen und lieber auf die seriösen Angebote zurückgreifen, die auf legalem Wege genutzt werden können.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage