Sofortkredit mit Sofortüberweisung

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

In unserer schnelllebigen Zeit kann es immer wieder zu Situationen kommen, wo auch das schnelle Geld gefragt ist. Wenn dann die Bargeldreserven nicht ausreichen und keine Ersparnisse vorhanden sind, kann ein Sofortkredit mit Sofortüberweisung die perfekte Lösung sein. Hier wird dem Verbraucher nicht nur eine schnelle Bearbeitung der Anfrage, sondern auch eine sofortige Überweisung versprochen.

Welche Vorteile bringt ein Sofortkredit mit Sofortüberweisung?

Oberste Priorität haben die schnelle Bearbeitung und die sofortige Überweisung. Solche Kredite lassen sich am besten gleich online bei einer Direktbank beantragen. Die entsprechenden Formulare für den Kreditantrag stehen online zur Verfügung, sodass ein Kreditantrag in wenigen Minuten ausgefüllt ist und versendet werden kann. In die online bereitgestellten Formulare sind wahrheitsgemäße Angaben zur Person des Kreditnehmers, zu seinen Einkommensverhältnissen, zur gewünschten Kreditsumme und zur Laufzeit des Kredites einzutragen.

Geht der Kreditantrag bei der ausgewählten Direktbank ein, erfolgt die Bearbeitung heute automatisch. Das bedeutet, die Anfragen werden unabhängig von Öffnungszeiten der Banken bearbeitet. Die Bearbeitung ist somit rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr gewährleistet. Es sei denn, es gibt Rückfragen oder Probleme, die im Vorfeld zu klären sind. Von daher sollten Verbraucher, die einen Sofortkredit mit Sofortüberweisung beantragen, penibel darauf achten, dass sie die Formulare inhaltlich korrekt und vollständig ausfüllen.

Ist der Kreditantragsteller nach Einschätzung der Bank kreditwürdig, wird die Genehmigung vorbehaltlich der Prüfung der Angaben umgehend automatisch erteilt.

Immer vorab einen Kreditvergleich anstellen

Auch, wenn Verbraucher es noch so eilig haben, weil sie sofort einen Kredit benötigen, sollten sie nicht darauf verzichten, die verschiedenen Kreditangebote der Banken hinsichtlich der Kosten miteinander zu vergleichen. So kann gesichert werden, dass ein möglichst kostengünstiger Kredit aufgenommen wird. Dazu gibt es entsprechende Vergleichsportale, bei denen sich ein kostenloser Kreditvergleich direkt online durchführen lässt. Die Informationen über die Höhe der Kreditkosten bekommen Verbraucher, wenn sie sich den effektiven Jahreszins ansehen. Je niedriger der Effektivzins bei einem Kredit ist, desto günstiger ist der Kredit auch für den Verbraucher. In der Regel kann der Kunde direkt aus dem Kreditvergleich zur Bank seiner Wahl wechseln und den Sofortkredit mit Sofortüberweisung beantragen.

Der schnelle Sofortkredit

Viele Verbraucher verwechseln die Begriffe Sofortkredit und Kredit mit Sofortauszahlung. Das ist jedoch ein Unterschied. Sofortkredite sind im Prinzip ganz normale Ratenkredite, die in den Banken automatisch bearbeitet werden. Deshalb ist es möglich, dass die Entscheidungen „SOFORT“ getroffen werden. Aber ausgezahlt ist das Geld dann leider noch nicht. Wird der Sofortkredit bei einer Direktbank beantragt, vergehen von der Genehmigung bis zur Auszahlung ungefähr sieben Tage. Trotzdem ist das eine sehr schnelle Bearbeitungszeit. Schneller geht es jedoch unter Umständen bei einer Bank vor Ort. Hier bekommt der Kreditnehmer sein Geld direkt nach der Genehmigung ausgezahlt oder auf sein Girokonto überwiesen. Es entfallen dann auch die Postlaufzeiten.

 

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage