Schweizer Kredit für Deutsche

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Wenn es um einen Schweizer Kredit für Deutsche geht, fällt den meisten Verbrauchern der berüchtigte Schweizer Kredit ohne Schufa ein. Das ist aber längst nicht das einzige Bankprodukt, das Schweizer Banken für deutsche Kunden bereithalten. Es gibt unterschiedliche Kreditprodukte der Schweizer Banken, die auch deutschen Verbrauchern angeboten werden. Hier die wichtigsten Informationen dazu:

Schweizer Banken haben einen legendären Ruf, was das Bankgeheimnis betrifft. Einen Schweizer Kredit für Deutsche, also nur und direkt für Deutsche gibt es nicht. Es gibt aber einige Produkte, die für Deutsche infrage kommen.

Das Fremdwährungsdarlehen

Das Fremdwährungsdarlehen fällt in die Kategorie Schweizer Kredit für Deutsche. Ist aber eigentlich nur etwas für Profis und sehr riskant. Wer hier Näheres wissen möchte, informiert sich am besten direkt über Fremdwährungsdarlehen und trifft anschließend die Entscheidung, ob das etwas wäre oder nicht.

Der Schweizer Kredit ohne Schufa

Bei dem Schweizer Kredit ohne Schufa handelt es sich um einen Kredit aus der Kategorie Kleinkredit. Es geht um 3.500 Euro, die Schweizer Banken an deutsche Kunden vergeben, ohne deren Schufa Auskunft einzusehen. Die Bedingungen an die Kreditvergabe sind verständlicherweise sehr streng. So streng, dass die meisten deutschen Verbraucher, die sich für den schufafreien Kredit interessieren, diesen nicht bekommen, weil sie die Voraussetzungen für die Kreditvergabe nicht erfüllen.

Damit Sie verstehen, was gemeint ist, erläutern wir an dieser Stelle, wer den Kredit nicht bekommen kann, auch wenn er Deutscher ist.

Der Schweizer Kredit nur für Deutsche, bei dem die Schufa Auskunft keine Rolle spielt, ist nichts für Arbeitslose, Hartz IV Empfänger und Hausfrauen. Er wird auch nicht an Studenten und Auszubildende vergeben und auch Selbständige und Freiberufler haben keine Chance den Schweizer Kredit für Deutsche zu bekommen. Im Prinzip ist es ein sehr elitärer Personenkreis, der für so einen Kredit infrage kommt. Gern gesehen als Kunden sind deutsche Beamte und Arbeitnehmer in Festanstellung mit regelmäßigem pfändbaren Einkommen. Selbst bei befristeten Arbeitsverhältnissen und Zeitarbeitern machen die Schweizer Banken keine Ausnahmen.

Der Schweizer Kredit für Deutsche – ein unflexibles Standardprodukt

Anders als deutsche Kunden es von Banken in Deutschland gewohnt sind, wo sie Kreditbetrag und Laufzeit ihres Ratenkredites frei wählen können, bekommen sie bei Schweizer Banken nur ein Produkt nach Vorgabe der Bank. Kreditbetrag 3.500 oder 5.000 Euro, Laufzeit 40 Monate, Rate um die 100 Euro. Auch dingliche Sicherheiten in Form einer Bürgschaft werden von Schweizer Banken nicht akzeptiert. Die Zinsen für diesen Ratenkredit liegen selbst bei dem aktuell niedrigen Zinsniveau jenseits der zehn Prozent. Es ist ein teures und unflexibles Kreditprodukt, das deutschen Verbrauchern von Schweizer Banken angeboten wird. Wir nehmen es nicht auf die Liste der Empfehlungen. Dieser Kredit ist nur etwas, wenn es darum geht, einen Kredit aufzunehmen, von dem andere Banken nicht erfahren. Auch bei negativer Schufa kann der Schweizer Kredit für Deutsche interessant sein, wobei die Zielgruppe in der Regel keine negative Schufa Auskunft hat.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage