Ratenkredit

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Möchte man heutzutage beispielsweise ein teures Elektronikgerät erwerben, verfügt jedoch nicht über ausreichend Kapital zum Zeitpunkt des eigentlichen Kaufs, so kann diesen Personen ein entsprechender Kauf trotz alledem ermöglicht werden. Ein hierfür benötigter Ratenkredit erlaubt den Kunden das Produkt unmittelbar erwerben zu können, den gesamten Verkaufspreis jedoch in monatlichen Raten bequem abbezahlen zu können.

Viele Hausbanken von Kaufhäusern oder Geschäftsketten bieten diesen Service mittlerweile an, wobei der Kunde zumeist sogar von einer 0%-Finanzierung profitieren kann und somit keinerlei zusätzliche Zinsen aufbringen muss. Selbstverständlich muss für den Abschluss eines solchen Ratenkredits zudem ein entsprechendes Beschäftigungsverhältnis nachgewiesen werden. Ratenkredite können jedoch auch in beliebigen Höhen erworben werden, sollten größere Anschaffungen bevorstehen, wie beispielsweise der Kauf oder Bau eines Wohnhauses.

Die Vorteile eines Ratenkredits

Hat ein potentieller Kunde sich für den vorteilhaften Erwerb einen solchen Ratenkredit entschieden, kann zuvor bereits festgelegt werden, zu welchem Zeitpunkt die erste Rate fällig ist, wobei die jeweils betroffene Bank auch hier über einen großzügigen Ermessensspielraum verfügt und somit ein Zahlung durchaus erst nach einigen Monaten beginnen kann. Die jeweiligen Raten können zudem individuell festgelegt werden, wobei die Laufzeit stets den finanziellen Möglichkeiten des Kreditnehmers angepasst werden sollten.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch sollten diese Punkte genauestens erörtert werden, um letztendlich eine optimale Lösung sowohl für das Kreditinstitut sowie den möglichen Kunden ausarbeiten zu können. Manche Kreditunternehmen bieten mittlerweile potentiellen Kunden die weitreichende Möglichkeit, auf Wunsch Raten aussetzen zu können, sollte der finanzielle Rahmen die eigentlich vereinbarte Zahlung dieser nicht zulassen.

Somit erhält der Kreditnehmer ein großes Maß an Flexibilität und muss nicht unmittelbar mit Mahngebühren oder zusätzlichen Zinsen auf diese rechnen. Kann man keinerlei entsprechenden Gehaltsnachweis erbringen, gestaltet sich die Aufnahmen von einem solchen Ratenkredit als sehr schwierig oder gar schier unmöglich, da die entsprechend betroffene Bank somit über keinerlei Sicherheiten verfügt, das verliehene Kapital zurück zu erhalten.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage