Kredit ohne Schufa mit Sofortzusage

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Wenn ein Kredit ohne Schufa mit Sofortzusage aufgenommen werden soll, führt heute kein Weg an den Schweizer Banken vorbei. Ausgewählte Schweizer Banken haben den Kredit ohne Schufa extra für deutsche Kreditsuchende im Angebot. Die Schufa Auskunft des Kreditnehmers ist dabei für die Bewertung der Bonität des Kreditsuchenden nicht relevant.

Der bei den deutschen Kunden sehr geschätzte Kredit ohne Schufa eröffnet Verbrauchern mit negativer Schufa Auskunft die Möglichkeit, trotz ihrer schlechten Schufa einen kleinen Kredit aufzunehmen. Sie müssen lediglich ein pfändbares Einkommen aus einer Festanstellung nachweisen können. Darüber hinaus ist der Kredit ohne Schufa mit Sofortzusage ohne Schufa auch für Kreditsuchende interessant, die einen Kredit brauchen, von dessen Existenz keine andere Bank erfährt.

Ein negativer Eintrag in der Schufa spielt bei vielen Schweizer Banken keine Rolle. Schweizer Banken, die schufafreie Kredite vergeben, informieren sich lediglich in öffentlichen Schuldnerverzeichnissen. So kann es passieren, dass Kreditsuchende, die vor Gericht eine eidesstattliche Versicherung abgegeben haben, auch in der Schweiz mit ihrem Kreditantrag abblitzen.

Grundsätzlich müssen Kreditsuchende, die den Kredit ohne Schufa mit Sofortzusage beantragen, dem Kreditgeber ihre Kreditwürdigkeit nachweisen. Weil es sich bei diesen Krediten um Kleinkredite handelt, reicht in der Regel der Nachweis einer Festanstellung, die seit mindestens einem Jahr besteht und ein pfändbares Einkommen. Ohne Einkommen und ohne Festanstellung ist ein Kredit ohne Schufa nicht drin.

Auf die Schufa kann verzichtet werden

Während bei Banken in Deutschland die Schufa Auskunft der Kunden und ihre Einkommenssituation für die Kreditentscheidung wichtig ist, reicht den Banken in der Schweiz das regelmäßige pfändbare Einkommen als Bonitätsnachweis aus. Allerdings wird der Schweizer Kredit nur dann vergeben, wenn mit dem Einkommen die seit einem Jahr bestehende Festanstellung nachgewiesen werden kann.

Höheres Risiko für die Bank – höhere Zinsen für die Kreditnehmer

Ein Kredit ohne Schufa mit Sofortzusage, der am besten über einen Kreditvermittler zu beantragen ist, zieht höhere Kreditkosten nach sich, als ein vergleichbar hoher Kredit, den deutsche Banken vergeben würden. Die Banken in der Schweiz lassen sich das höhere Kreditausfallrisiko vom Kreditnehmer bezahlen, indem sie höhere Zinsen berechnen.  Hinzukommt, dass die Kreditnehmer an den Vermittler eine Provision für die erfolgreiche Kreditvermittlung zu bezahlen hat. Diese Provision ist nicht als einmaliger Betrag zu zahlen. Sie wird auf die Raten umgelegt, sodass für den Kreditnehmer mit der Kreditaufnahme vorab keine zusätzlichen Kosten entstehen.

Für wen Kredite ohne Schufa geeignet sind

Viele deutsche Verbraucher sind der Annahme, dass Kredite ohne Schufa nur für Kreditnehmer infrage kommen, die aufgrund ihrer negativen Schufa-Auskunft bei Banken in Deutschland keinen Kredit bekommen. So ist es aber nicht. Es gibt viele gute Gründe, warum ein Kredit ohne Schufa mit Sofortzusage auch für Verbraucher mit bester Bonität interessant sein kann. Wenn zum Beispiel die Schufa Auskunft sauber bleiben soll, will in Kürze eine Baufinanzierung oder ein Beamtendarlehen aufgenommen werden soll, ist der Kredit ohne Schufa mit Sofortzusage genau richtig. Beim Kredit ohne Schufa wird nicht nur die Schufa im Vorfeld nicht eingeholt. Der laufende Kredit wird dann später nicht an die Schufa gemeldet. Trotz laufendem Kleinkredit bleibt die Schufa Auskunft sauber, sodass sich später größere Kreditvorhaben problemlos realisieren lassen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage