Kredit für Beamte auf Probe

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Beamte und Personen, die eine Beamtenlaufbahn eingeschlagen haben, sind gegenüber anderen Verbrauchern im Vorteil, wenn sie einen Kredit aufnehmen wollen. Allein der Status eines Beamten bringt für die Banken so viel Sicherheit, dass der Kredit für Beamte von allen Banken zu den besten Konditionen vergeben wird. Der Kredit für Beamte auf Probe ist allerdings kein Beamtendarlehen. Für das Beamtendarlehen erfüllen Beamte auf Probe noch nicht die Voraussetzungen.

Warum Beamte im Allgemeinen gern gesehene Kreditnehmer sind

Beamte befinden sich in einem unkündbaren Arbeitsverhältnis. Sie haben ein regelmäßiges, sicheres und relativ hohes Einkommen. Allein deswegen bieten sie den Banken die Sicherheit, die für eine Kreditvergabe wichtig ist. Ein ganz spezieller Ratenkredit für Beamte wird in Form eines Beamtendarlehens für Beamte und einem ihnen vergleichbaren Personenkreis von einigen Banken, die ausschließlich Kredit für Beamte vergeben, angeboten.

Zu diesen besonderen Konditionen gibt es auch Kredit für Angestellte im öffentlichen Dienst, Kredit für nicht verbeamtete Lehrer und Kredit für Berufssoldaten. Die Voraussetzungen für ein Beamtendarlehen sind allerdings daran gebunden, dass der Beamtenstatus nachgewiesen werden kann. Beamte auf Probe können das nicht. Sie müssen, wenn sie einen Kredit benötigen, auf einen klassischen Kredit für Beamte auf Probe zurückgreifen.

Die Erfahrungen zeigen, dass Beamte sehr zuverlässige Kreditnehmer sind. Kreditausfälle finden nur in einem verschwindend geringen Ausmaß statt. Die Banken wollen Sicherheiten, wenn sie Kredite vergeben. Die gewünschte Sicherheit finden sie genau bei dieser Berufsgruppe, die deshalb bevorzugt Kredit bekommt. Beamte auf Probe haben lediglich das Handicap, das sie noch keinen Beamtenstatus nachweisen können. Sie müssen einen Kredit für Beamte auf Probe aufnehmen. Wenn Kredite mit bonitätsabhängigen Zinsen vergeben werden, können Beamte auf Probe aber damit rechnen können, dass sie den Kredit zu besonders günstigen Konditionen bekommen, weil ihre Bonität bestens bewertet wird.

Kredit für Angehörige der Bundeswehr

Zivilangestellte der Bundeswehr sind Angestellte im öffentlichen Dienst. Auch sie können von den Vorteilen profitieren, die Beamte haben, wenn es um Kredite geht. Zu dem erweiterten Personenkreis, der ebenfalls ein Beamtendarlehen nutzen kann, gehören die Berufssoldaten der Bundeswehr. Darüber hinaus gibt es bei jeder anderen Bank Kredit für Soldaten zu attraktiven Konditionen, wenn sie nicht nur Zeitsoldaten sind. Wenn es um einen Kredit für Zeitsoldaten geht, erwarten die Banken in der Regel, dass der Kredit nicht länger läuft als die Verpflichtungserklärung des Zeitsoldaten.

Kredit für Beamtenanwärter

Beamtenanwärter und Beamte auf Probe sind in einem Stadium, in dem ihnen der Status eines Beamten noch nicht zugesprochen wurde. Den Kredit für Beamte auf Probe und für Beamtenanwärter gibt es bei jeder Bank, aber eben nicht das spezielle Beamtendarlehen. Gleiches gilt für Referendare. Während der Referendarzeit und während der Probezeit ist man noch nicht verbeamtet und kann von einem besonders günstigen Beamtendarlehen nicht profitieren. Geht es um einen Kredit von der Direkt- oder Filialbank, bekommen genannte Personen Kredit zu günstigen Konditionen, wenn ihre Schufa in Ordnung ist.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage