Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Hält eine Arbeitslosigkeit länger an, dann ist auch damit zu rechnen, dass eine Überschuldung stattfindet. Denn das Arbeitslosengeld fällt um einiges geringer aus als die Einnahmen, die man noch hatte, als man einer geregelten Arbeit nachgegangen ist.

Dagegen stehen aber die monatlichen Ausgaben, die sich nur bis zu einem gewissen Grad an die neuen finanziellen Mittel anpassen lassen, da solch feste Kosten wie Miete, Telefon, Versicherungen, Auto und ähnliches nun einmal nicht von jetzt auf gleich reduziert werdne können. Aus diesem Grund passiert es auch recht schnell und oft, dass die Betroffenen Schulden anhäufen, die sich nicht selten als negativer Eintrag in der Schufa niederschlagen. Dies jedoch erschwert die Aufnahme von einem Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa immens. Denn einen solchen Kredit, der fair ist und zu Konditionen angeboten wird, die man sich leisten kann, ist nur sehr schwer zu finden.

Nicht bei den traditionellen Banken

Fakt ist erst einmal, dass es einen Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa nicht bei den traditionellen Banken udn Sparkassen geben wird. Diese haben ganz lare Vorstellungen davon, wem sie zu welchen Konditionen einen Kredit ermöglichen. Arbeitslose mit einer negativen Schufa zählen da nicht zum Klientel. Sie bringen nämlich keine Sicherheiten mit, die einen solchen Kredit rechtfertigen würden. Außerdem kann niemand sagen, wann der Betroffene wieder in Arbeit kommt. Im schlimmsten Falle rutscht dieser nämlich erst einmal in Hartz 4 ab. Und dort sind die monatlichen finanziellen Mittel, die zur Verfügung stehen, noch geringer.

Einzig mit einem solventen Mitantragsteller, der im besten Falle den Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa ganz alleine aufnimmt, könnte es gelingen, den traditionellen Banken einen Kredit abzuringen. Jedoch kann dies von vorne herein nicht genau gesagt werden, da es immer auf die Voraussetzungen, die der Mitantragsteller mit sich bringt ankommt, ob der Kredit gelingen kann oder nicht.

Der Kredit aus dem Ausland?

Auch wenn die ausländischen Banken deutlich kulanter bei der Vergabe von einem Kredit sind, so wird man dort leider keinen Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa finden können. Denn mindestens ein gutes Einkommen muss für die Kreditaufnahme auch dort vorgewiesen werden können. Und unter den momentan vorherrschenden Umständen ist dies nicht gegeben. Zudem erhält man dort maximal einen Kleinkredit, der in vielen Fällen nicht ausreicht, um ordentlich agieren zu können.

Fazit

Nur mit Hilfe von einem solventen Mitantragsteller wird es möglich sein, einen Kredit für Arbeitslose mit negativer Schufa aufzunehmen. Und dies auch nur zu sehr eingeschränkten Konditionen und nur bei Banken und Sparkassen, die nichts von der finanziellen Note des eigentlichen Kreditnehmers wissen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage