Einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit ohne Bürgen

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Einen Kredit gibt es niemals ohne Sicherheiten und wer einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit und ohne Bürgen verspricht und dabei auch noch sehr gute Konditionen anbietet, muss genau unter die Lupe genommen werden. Oft handelt es sich dabei nämlich um Anbieter, die eine Vorauszahlung auf die Prämie verlangen und gar nicht vorhaben, einen Kredit zu vermitteln.

Die Gebühr sieht der Interessent dann niemals wieder. Es hat gar keinen Sinn, sich hier Illusionen hinzugeben. Ein Kredit aus der Schweiz ist nicht möglich, da diese eine feste Arbeitsstelle verlangen. Auch jede normale Bank wird nach Sicherheiten fragen. Dieser Artikel kann nur ein paar Möglichkeiten aufzeigen, die allerdings nicht immer funktionieren werden. Es liegt immer am Einzelfall, der mal schwerer, mal weniger schwer gelagert sein kann.

Einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit und ohne Bürgen von einer Bank

Der Weg zur Hausbank oder zu einem anderen Kreditinstitut kann sich manchmal durchaus lohnen. Wenn das Einkommen als Sicherheit nicht vorhanden ist, dann muss eben nach einer anderen Sicherheit Ausschau gehalten werden. Eine Bank ist keine Pfandleihe und deshalb werden Gegenstände wie Schmuck nicht immer akzeptiert. Gerne gesehen werden Immobilien, weil deren Wert sehr leicht abzuschätzen ist. Eine andere Sicherheit ist ein neues Auto. Wenn der Fahrzeugbrief bei der Bank hinterlegt wird und das Auto vollkasko versichert ist, dann kann durchaus ein Kredit trotz Arbeitslosigkeit und ohne Bürgen aufgenommen werden.

Welche Banken dafür überhaupt in Frage kommen, sollte zunächst im Internet gründlich recherchiert werden. Manche Banken sind durchaus bereit auch andere Wege der Kreditvergabe einzuschlagen. In Foren posten Kunden der Bank ihre Erfahrungen und andere Leser können davon profitieren

Einen Kredit von einem privaten Geldgeber

Eine weitere Möglichkeit für einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit und ohne Bürgen besteht darin, einen privaten Geldgeber zu suchen. Die einfachste Möglichkeit bestünde darin, einen guten Freund zu fragen, ob er ihm das Geld leiht. Wer allerdings keinen Bürgen findet, der wird sich auch schwer tun, im privaten Umfeld einen Freund zu finden, der ihm Geld leiht.

Einfacher geht es oft über spezialisierte Portale, auf denen sich Geldgeber und Kreditnehmer treffen. Diese können ihr Geschäft in bestimmten Grenzen völlig unabhängig abschließen. Das Thema Arbeitslosigkeit und Bonität wird hier natürlich auch immer zur Sprache kommen und wer eine Chance auf einen Kredit haben will, der muss sein Profil genau ausfüllen.

Niemals dürfen dabei irgendwelche Probleme unter dem Tisch fallen, sondern sie müssen angesprochen werden. Der Kreditnehmer muss Vertrauen zu seinem Geldgeber aufbauen, denn nur dann hat er eine wirkliche Chance auf einen Kredit. Dem Kreditnehmer muss klar sein, dass er das Geld auch wieder zurückbekommt.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage