Autoversicherung

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Wissenswertes rund um moderne Autoversicherungen in Deutschland

Autoversicherungen gehören heutzutage zu den am meisten verbreiteten Versicherungen in Deutschland. Sie lassen sich im Allgemeinen in verschiedene Unterversicherungen aufteilen. Besonders bekannt sind hierbei die Kaskoversicherungen (Vollkasko- und Teilkaskoversicherungen) sowie die Kfz-Haftpflichtversicherung.

Allgemeine Informationen über (Voll-)Kaskoversicherungen

Vollkaskoversicherungen können vom Fahrzeughalter freiwillig abgeschlossen werden. Diese übernehmen sämtliche anfallenden Kosten, die im Falle von Beschädigung oder Zerstörung am Fahrzeug des Versicherten entstehen können. Je nach Art und Größe des Fahrzeuges bemisst sich die Beitragserhebung einer Vollkaskoversicherung. Somit können die Beiträge hierfür innerhalb der einzelnen Anbieter deutlich variieren, sodass ein ausführlicher Anbietervergleich vorab bares Geld einsparen kann.

Vollkasko- und Teilkaskoversicherungen unterscheiden sich in einigen wenigen Punkten voneinander. Im Fall der Fälle kommt eine Vollkaskoversicherung beispielsweise auch für Schäden am Kfz des Versicherten auf, falls der Unfallverursacher nicht festzustellen sein sollte. Typisches Beispiel hierfür ist Unfallflucht im Falle eines abgefahrenen Außenspiegels.

Allgemeine Informationen rund um Kfz-Haftpflichtversicherungen

Anders als Kaskoversicherungen treten Kfz-Haftpflichtversicherungen im Falle von Schäden in Leistung, die Dritten durch den Versicherten entstehen können. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um Sach- oder Personenschäden handelt. Vor allem bei Personenschäden können die Schadensersatzansprüche des geschädigten jedoch schnell hohe Summen annehmen, die vom Unfallverursacher kaum oder gar nicht bezahlt werden könnten. Eine Kfz-Haftpflichtversicherung schützt somit alle Teilnehmer des Straßenverkehrs vor finanziellen Nachteilen, die ihnen durch einen anderen Verkehrsteilnehmer entstehen können. Aus diesem Grund ist der Abschluss einer Kfz-Haftpflichtversicherung verpflichtend für jeden Halter eines Fahrzeuges.

Ähnlich wie bei Kaskoversicherungen bemisst sich die Höhe der Beiträge einer Kfz-Haftpflichtversicherung anhand verschiedener Faktoren wie etwa der Bauklasse und Art des Fahrzeuges sowie der Fahrerfahrung und dem Lebensalter des Fahrzeughalters. Durch einen ausführlichen und anbieterübergreifenden Preis- und Leistungsvergleich der verschiedenen Angebote im Bereich der Kfz-Haftpflichtversicherungen kann der Versicherte Monat für Monat hohe Versicherungskosten einsparen, sodass sich ein Vergleich der einzelnen Anbieter in jedem Fall lohnt.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage