Autokredit trotz erledigtem Schufa Eintrag

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Autokredite werden zur Finanzierung eines Wagenkaufes und auf Grund ihrer besonderen Absicherung durch die Sicherheitsübereignung des Fahrzeuges und die Hinterlegung der Zulassungsbescheinigung Teil II zu günstigeren Kreditzinsen als einfache Verbraucherkredite vergeben. Die Schufa teilt einen verwirkten Negativeintrag in der Regel drei Jahre nach der nachträglichen Begleichung der Forderung mit, wobei sie ihn als erledigt kennzeichnet.

Wie bewerten Banken einen erledigten Schufa Eintrag?

Ob der Kreditgeber den gewünschten Autokredit trotz erledigtem Schufa Eintrag erhält, richtet sich im wesentlichen nach der Wertung erledigter Schufa Negativeinträge durch die jeweilige Bank. Der Kreditsicherungsverein stuft die entsprechenden Hinweise seinerseits nicht als Negativeinträge, sondern als neutrale Anmerkungen ein und setzt sie auf diese Weise mit Informationen über laufende Kredite gleich.

Diese Bewertung ist sachlich gerechtfertigt, denn durch die zwischenzeitlich erfolgte Begleichung der offenen Forderung hat der ehemalige Schuldner bewiesen, dass er seine finanziellen Verhältnisse wieder geordnet hat. Da nicht jedes Geldinstitut die moderate Sichtweise der Schufa teilt, stößt der Antrag auf einen Autokredit trotz erledigtem Schufa Eintrag mitunter auf Ablehnung. Für den Fahrzeugkäufer ist es somit wichtig, vor dem Einreichen des Autokreditantrages zu erfragen, ob das konkrete Kreditinstitut einen erledigten Schufa Eintrag weiterhin als Negativmerkmal oder als neutrale Information betrachtet. Da das Geldinstitut bei der Einholung einer Schufa-Auskunft ohnehin Kenntnis vom erledigten Negativmerkmal erhält, bietet sich eine telefonische Rückfrage vor dem Stellen des Darlehensantrages für den Fahrzeugkauf an.

Warum der Kreditantrag trotz erledigter Schufa im Autohaus die besten Chancen hat

Die größten Chancen, den gewünschten Autokredit trotz erledigtem Schufa Eintrag zu erhalten, bietet das Stellen des Kreditantrages im Autohaus. Die Autobank gehört dem Konzern des Herstellers an und ist somit am Verkauf des Wagens interessiert. Falls sich der Käufer für ein Fahrzeugmodell mit schwachen Verkaufszahlen interessiert, verringern Herstellerbanken nicht nur die zu zahlenden Zinsen, sondern schrauben auch die Ansprüche an die Bonität des Käufers zurück.

Das Risiko bleibt für die Autobank überschaubar, da sie in jedem Fall bei einer Nichttilgung des Autokredites das ihr als Kreditsicherheit übereignete Fahrzeug verwerten darf. Ein möglicher Nachteil der Kreditaufnahme über die Herstellerbank besteht darin, dass der Fahrzeugerwerber keinen nennenswerten Nachlass für den Fahrzeugpreis aushandeln kann, da sich der Händler an den Finanzierungskosten beteiligt.

Falls der Wagenrabatt bei einem Auftreten als Barzahler im Autohaus spürbar höher als die Zinsersparnis durch die Kreditaufnahme bei der Autobank ausfällt, lässt sich bei der Geschäftsbank der erforderliche Autokredit trotz erledigtem Schufa Eintrag in vielen Fällen aufnehmen, indem der Antragsteller einen Bürgen benennt oder einen Mitantragsteller findet. Die gemeinsame Aufnahme eines Autokredites ist für unverheiratete Paare auch bei getrennten Wohnungen möglich.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage