Umgang mit Inkasso

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Der richtige Umgang mit Inkassounterunternehmen

Der richtige Umgang mit Inkassounterunternehmen

Verbraucher, die zum ersten Mal einen Inkasso Brief bekommen, sind in der Regel sehr beunruhigt, weil sie nicht wissen, was sie jetzt erwartet. Dabei ist ein Brief vom Inkasso kein Grund, gleich in Panik zu verfallen. Nur mit Ruhe und Besonnenheit lässt sich die doch sehr unangenehme Situation schnell bereinigen. Wir geben Ihnen im Folgenden Tipps zum Umgang mit Inkasso.

Die möglichen Gründe für einen Inkasso Brief

Der Inkasso Brief bedeutet, dass es ein Unternehmen gibt, dass offene Forderung gegenüber dem Adressaten hat und das Inkassounternehmen beauftragt hat, die Forderung einzutreiben. Somit ist das Schreiben der Inkassofirma als Zahlungsaufforderung zu verstehen. Im Schreiben wird darüber informiert, welche Forderung offen ist und wer der Gläubiger ist, der die Forderung gegen den Schuldner hat. Das kann ein Vermieter sein, der Mietschulden eintreiben will, das kann ein Kreditgeber sein, bei dem Raten nicht bezahlt wurden oder ein Stromanbieter, bei dem die Stromrechnung offen ist. Die im Schreiben angegebene offene Gesamtforderung ist dann mindestens um die Kosten des Inkassos höher.

Was tun mit dem Inkasso Brief

Als Adressat eines Inkasso Briefs sollte man zuerst prüfen, ob die Forderung zu Recht besteht und der Betrag tatsächlich offen ist. Es ist ja durchaus möglich, dass die offene Forderung mittlerweile beglichen wurde.

Ist die Forderung rechtmäßig, sollte man diese auch umgehend begleichen. Dabei sollte der Betrag dann auf die im Inkasso Brief genannte Kontoverbindung überwiesen werden. Jetzt ist nämlich nicht mehr der ursprüngliche Gläubiger der Ansprechpartner, sondern das Inkassounternehmen, an das der Gläubiger die Forderung abgetreten hat. Wer nicht in der Lage ist, die Forderung auszugleichen, sollte umgehend schriftlich reagieren und die Sachlage schildern.

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt bei einem Schreiben von einem Inkassounternehmen ist die geforderte Gesamtsumme. Die besteht in der Regel aus einer Haupt- und mehreren Nebenforderungen. Um den Mahnprozess zügig zu beenden und die Situation zu bereinigen, ist es wichtig, dass der Schuldner den gesamten Betrag überweist. Das heißt, Mahnkosten, Verzugskosten und Inkassogebühren lassen die ursprüngliche offene Forderung deutlich ansteigen. Der Gesamtbetrag muss aber komplett ausgeglichen werden.

Kontakt suchen nach Inkasso Brief

Ganz unabhängig davon, wie der Fall konkret liegt, es ist enorm wichtig, dass auf den Inkasso Brief reagiert und Kontakt mit dem Unternehmen aufgenommen wird. Schlussendlich ist es nicht im Sinne des Inkassounternehmens und des Gläubigers und auch nicht im Sinne des Schuldners, den Mahnprozess weiter eskalieren zu lassen. Es ist auf jeden Fall keine gute Idee, wenn wer Inkasso Brief einfach ignoriert wird.

Wenn man als Schuldner nicht auf den Inkasso Brief reagiert und die bestehenden Forderungen ignoriert, wird man vom Inkassounternehmen erneut angeschrieben, angerufen oder persönlich aufgesucht, um zur Zahlung bewegt zu werden. Passiert nichts wird in aller Regel ein gerichtliches Mahnverfahren eröffnet. Dem daraus resultierenden Mahnbescheid liegt ein Formblatt bei, auf dem sich ein Schuldner zu den Forderungen äußern muss. Der Mahnprozess kann nur gestoppt werden, wenn die Forderung innerhalb der gesetzten Frist beglichen wird. Mit Einleitung des Inkassoverfahrens können personenbezogene Daten des Schuldners an Auskunfteien wie die Schufa weitergeben werden. Das kann sich bei Vertragsabschlüssen oder Kreditaufnahmen bei der Bonitätsanfrage negativ auswirken. Schuldner, die den Überblick über ihre offenen Forderungen verloren haben oder sich keiner Schuld bewusst sind, sollten ohne zeitliche Verzögerung eine Schuldnerberatungsstelle oder eine Verbraucherzentrale aufsuchen, wo ihnen professionelle Hilfe gewährt wird.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »